Betriebsstörungen im Straßenbahn Netz

Ja Absenkungen sind auch sichtbar.
Das Absinken des Niveaus im ÖPNV ist nicht zu übersehen.
Der KVV und die Deutsche Bahn brauchen weniger Manager und BWLer und Berater, sondern mehr technisch versierte Mitarbeiter.
Bei allen, die nicht direkt mit dem Fahrdienst zu tun haben, kann man Gehalt und Mitarbeiterzahl reduzieren. Dann wäre Geld da für eine Reserve an Fahrern und Ersatzteilen
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Moin,
Hat jemand Infos über den Gleisschaden in der Hübstraße, hab es mir heute mal angeschaut und man sieht das hier was gemacht werden muss, liegt es vielleicht auch wieder am Verguss/Bindemittel ?
Das südliche Gleis ist seit vielen Jahren baufällig, unzählige Schienenbrüche ziehen sich vom Kühlen Krug bis zum Weinbrennerplatz. Man wollte wohl bis zum großen Umbau der Kriegsstraße abwarten (Barrierefreier Ausbau, minimale Gleisverlegung, etc.)
Das nördliche Gleis ist in recht gutem Zustand, wurde mal vor paar Jahrzehnten erneuert...
 

Mueck

aus Karlsruhe
Das nördliche Gleis ist in recht gutem Zustand, wurde mal vor paar Jahrzehnten erneuert...
Irgendwie sind mir größere Bauarbeiten in Erinnerung in der Ecke mit aber nur (größerer) einstelliger Jahreszahl (und m.E.n. beidseitig), aber ob auch Gleis oder nur die Fahrbahn (die auf jeden Fall), weiß ich nicht mehr. Jedenfalls waren auch da größere Lösungen im Gespräch, scheiterten aber vorerst (glaub auch wegen Doppelbelastung Kombibuddelei? Oder Widerstände der Parkierenden?)
Einfach isses da nicht, wenn man die Bäume erhalten will ...
 
Blankenloch ist derzeit das zweite mal am heutigen Tag für die Linie S2 gesperrt. Laut den Verkehrsmeldungen ist die aktuelle Ursache ein defektes arbeitsfahrzeug in der wendeschleife und irgendwelche Reinigungsarbeiten. Heute morgen war es eine betriebsstörung. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Sperrungen oder sind zufälligerweise heute mehrere Dinge in Blankenloch passiert?
 

Dani1820

aus Karlsruhe
Mir ist auch in letzter Zeit verschiedene Züge mit abweichende Zielanzeigen aufgefallen, wie zb. eine S5 als S12 Eilzug Knielingen oder heute ein NL1 Reitschulschlag oder die Linie 500 zur Rheinbergstraße.
 
Kleiner Nachtrag noch von letztem Wochenende: still und heimlich kam es gegen 11:20 am vergangenen Sonntag zu einem Auffahrunfall zweier Straßenbahnen an der Herweghstraße in Knielingen. Tw322 (S2) fuhr auf Tw839 (S5) auf. Letzteres Fahrzeug ist erst seit kurzem wieder im Liniendienst gewesen, nachdem es saniert worden ist. Informationen über den Unfall/die Sperrung gab es Soweit ich weiß nicht, zumindest nichts in den Verkehrsmeldungen
 
Oben