Baustellen und Umleitungen

Mueck

aus Karlsruhe
Bekannte berichteten letzten und diesen Montagabend von Arbeiten an den berüchtigten Fugen am Gleisviereck Mendelssohnplatz, weiß man hier genaueres?

PS:
Bei Fahrten Mi. und Sa. über das Gleisdreieck Kaiserallee/Schillerstr. fiel mir die deutliche Rostfarbe dort auf, selbst auf befahrenen Gleisen, was'n da los?
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Bekannte berichteten letzten und diesen Montagabend von Arbeiten an den berüchtigten Fugen am Gleisviereck Mendelssohnplatz, weiß man hier genaueres?

PS:
Bei Fahrten Mi. und Sa. über das Gleisdreieck Kaiserallee/Schillerstr. fiel mir die deutliche Rostfarbe dort auf, selbst auf befahrenen Gleisen, was'n da los?
Dort wird das Fugenmaterial ausgetauscht, an der Schillerstraße fehlt es noch.
 
Ist die Kriegsstraße im Bereich Hübschstraße eigentlich wieder in beiden Richtungen befahrbar? Gestern fuhr die 5 noch Umleitung, heute läuft laut Fahrplanauskunft alles wieder über Kühler Krug.
 

Dani1820

aus Karlsruhe
Ist die Kriegsstraße im Bereich Hübschstraße eigentlich wieder in beiden Richtungen befahrbar? Gestern fuhr die 5 noch Umleitung, heute läuft laut Fahrplanauskunft alles wieder über Kühler Krug.
Ja die haben gestern gegen 22 Uhr die SH2-Tafel am Entenfang abgebaut und die Sperre ist aufgehoben für die Tram.
Für Autofahrer ist die Straße noch gesperrt aber bestimmt auch nicht mehr lange.
 
Zuletzt bearbeitet:
Apropos Bitumen: in Durlach wurde im Zuge der Sperrung an einige Stellen Bitumen entfernt und jetzt so was wie Asphalt reingefüllt. Ist das jetzt ein hitzeresistentere Alternative, weil man aktuell dem Bitumen nicht mehr vertraut?
 

Mueck

aus Karlsruhe
Sehe ich das online richtig, dass am Sa. 8.10. nachmittags/abends wegen vmtl. Buddelei alle sonst Bf Söllingen endenden Bahnen schon in der Reetzstr. verenden?
 

Mueck

aus Karlsruhe
Ah, irgendwie fand ich dazu nix auf kvv.de, dann disponier ich wohl besser auf Reetzstr. um als Startpunkt für den Buckel nuf ...
 
Übrigens haben im Rahmen der Sommer-Bauarbeiten der S2 die "Thomas Mann Straße" und die "Karl Delisle Straße" ihre Bindestriche verloren (auf den Anschriften der Wartehäuschen). Ich freue mich bei den demnächst anstehenden Arbeiten auf "Enten Fang", "Stadt Werke" und "Alt Rhein Brücke". Wobei, an letzterer gibt's ja kein Halte Stellen Häuschen. Glück gehabt :)
 
Oben