AVG Betriebsstörungen im Stadtbahn Netz

ralf

aus Südstadt
Entgleisung einer Rangierabteilung in Wörth (https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?109,9703596). S5 und S51 enden an der Rheinbergstraße, S52 entfällt komplett.
Zwischenzeitlich konnte man dem DB-Navigator entnehmen, dass zwischen Wörth und Karlsruhe Hbf vier Ersatzbusse und zwischen Wörth und Lauterbourg Einer unterwegs waren. Über SEV-Busse Richtung Rheinbergstraße ist mir nichts bekannt. S5 scheinbar wie üblich ab Rheinbergstraße Komplettausfall, zumindest die S51 scheint zwischen Wörth und Germersheim gependelt zu sein.
 

Marc

aus Knielingen
Zwischenzeitlich konnte man dem DB-Navigator entnehmen, dass zwischen Wörth und Karlsruhe Hbf vier Ersatzbusse und zwischen Wörth und Lauterbourg Einer unterwegs waren. Über SEV-Busse Richtung Rheinbergstraße ist mir nichts bekannt. S5 scheinbar wie üblich ab Rheinbergstraße Komplettausfall, zumindest die S51 scheint zwischen Wörth und Germersheim gependelt zu sein.

Zitat von kvv.de: Betriebsstörung Wörth /Bf in beiden Richtungen. Betroffene Linien: S5, S51 und S52. SEV ist zwischen Wörth Badepark und Karlsruhe Entenfang eingerichtet. Störungsende offen.

Es gibt also einen SEV. Hab ich so vorhin auch über die DFI tickern sehen.
 
Heute fuhren für die RB zwischen Hbf Karlsruhe und Wörth
2x Eberhardt (1x Solo + 1 Gelenkbus)
2x Hagro

Für die S5 fuhr
2 bis 3 AVG-Busse (Gelenk)
1x Neoplan aus Gelsenkirchen (Kp wie der hier her kommt)
Und ab 17:45 der Starkenburger ach so ne ist ja RheinBadenbus

RB Lauterbourg fuhr Kasper mit einem MAN
 
Eberhardt und Hagro kann man doch schon zusammen zählen als eins :D Die fahren doch in den letzten Jahren jeden SEV/BNV zusammen?
2x 2021er Iveco (mit satras vaihinger kennzeichen, highlight :D), ein Solo C2 von Eberhardt und gestern ein C2 Gelenkbus von eberhardt, heute dafür ein Citaro Facelift GÜ Gelenkbus auch von eberhardt.

Gestern fuhr noch ein Citaro G von OSI4 auf der S5. Aber abends und heute der Neoplan. Gelsenkirchener Kennzeichen, aber trotzdem steht OSI4 in den Scheiben? Der Citaro war wohl abends stattdessen auf der S51 Germersheim unterwegs. Kam jedenfalls so in Wörth so an und hat auch Fahrgäste rausgelassen und mitgenommen! Ansonsten waren AVG eigene Busse (ex VBK, Citaro G alt und facelift!) unterwegs. Starkenburger, also RheinBadenBus, war gestern nur ganz kurz abends da. Weiß jemand warum? Sind wohl nur 1-2 Runden gefahren und dann wieder heim?! Dafür fahren die heute mit mehreren MAN und auch einen Citaro G Bus zusätzlich zu AVG und OSI4. Zumindest von dem was ich bisher heute so sehen konnte.

Lustig ist eigentlich, dass nur AVG und OSI4 die Busse beschildert haben mit richtigen Zieltexten.
Hagro fährt einfach als Linie 11 Hauptbahnhof?! Eberhardt nur plump "Schienenersatzverkehr" ohne Ziel. Und bei RheinBadenBus einfach nur leer. Nicht mal ein Zettel in der Scheibe. Wofür hat man denn die Anzeigen im Bus, wenn man sie nicht nutzt?!?!
 
Eberhardt und Hagro kann man doch schon zusammen zählen als eins :D Die fahren doch in den letzten Jahren jeden SEV/BNV zusammen?
2x 2021er Iveco (mit satras vaihinger kennzeichen, highlight :D), ein Solo C2 von Eberhardt und gestern ein C2 Gelenkbus von eberhardt, heute dafür ein Citaro Facelift GÜ Gelenkbus auch von eberhardt.

Gestern fuhr noch ein Citaro G von OSI4 auf der S5. Aber abends und heute der Neoplan. Gelsenkirchener Kennzeichen, aber trotzdem steht OSI4 in den Scheiben? Der Citaro war wohl abends stattdessen auf der S51 Germersheim unterwegs. Kam jedenfalls so in Wörth so an und hat auch Fahrgäste rausgelassen und mitgenommen! Ansonsten waren AVG eigene Busse (ex VBK, Citaro G alt und facelift!) unterwegs. Starkenburger, also RheinBadenBus, war gestern nur ganz kurz abends da. Weiß jemand warum? Sind wohl nur 1-2 Runden gefahren und dann wieder
Morgen soll nochmal SEV zwischen Karlsruhe <> Wörth fahren.
Anscheinend sind wieder mehrere im Boot
FA.Weiss, Rhein-Baden, und AVG
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Eberhardt und Hagro kann man doch schon zusammen zählen als eins :D Die fahren doch in den letzten Jahren jeden SEV/BNV zusammen?
2x 2021er Iveco (mit satras vaihinger kennzeichen, highlight :D), ein Solo C2 von Eberhardt und gestern ein C2 Gelenkbus von eberhardt, heute dafür ein Citaro Facelift GÜ Gelenkbus auch von eberhardt.

Gestern fuhr noch ein Citaro G von OSI4 auf der S5. Aber abends und heute der Neoplan. Gelsenkirchener Kennzeichen, aber trotzdem steht OSI4 in den Scheiben? Der Citaro war wohl abends stattdessen auf der S51 Germersheim unterwegs. Kam jedenfalls so in Wörth so an und hat auch Fahrgäste rausgelassen und mitgenommen! Ansonsten waren AVG eigene Busse (ex VBK, Citaro G alt und facelift!) unterwegs. Starkenburger, also RheinBadenBus, war gestern nur ganz kurz abends da. Weiß jemand warum? Sind wohl nur 1-2 Runden gefahren und dann wieder heim?! Dafür fahren die heute mit mehreren MAN und auch einen Citaro G Bus zusätzlich zu AVG und OSI4. Zumindest von dem was ich bisher heute so sehen konnte.

Lustig ist eigentlich, dass nur AVG und OSI4 die Busse beschildert haben mit richtigen Zieltexten.
Hagro fährt einfach als Linie 11 Hauptbahnhof?! Eberhardt nur plump "Schienenersatzverkehr" ohne Ziel. Und bei RheinBadenBus einfach nur leer. Nicht mal ein Zettel in der Scheibe. Wofür hat man denn die Anzeigen im Bus, wenn man sie nicht nutzt?!?!
Tja, da sieht man mal welche Unternehmen taugen...
Hagro wird wohl ins ITCS "Hauptbahnhof" eingegeben haben und das erst beste Busziel genommen haben.
Starkenburger kann man ja so oder so in die Tonne kloppen...
 
Heute ist wie Dani1820 geschrieben hat auch die Weiss Touristik am Fahren. Zwei neue Solaris Urbino Gelenkbusse wie im letzten Sommer SEV.
Hagro, Eberhardt, Rheinbadenbus setzen das Gleiche wie bisher ein. OSI4 habe ich mit Citaro statt Centroliner gesehen.
 
Moin,
Auch DB-Netz hat die Freigabe für heute nicht erteilt.
Der SEV wird bis Freitag Betriebsschluss fortgesetzt.

Der Hbf <> Wörth Bf Pendel wird ggf. Reduziert und nur noch als Expressbus verkehren.

Aktueller Stand: 15:00

Ab 15:30 verkehrt DB Regio bis auf wiederruf zum Karlsruher Hbf.
Die Busse bleiben vorerst weiterhin
 
Zuletzt bearbeitet:
Heute ist wie Dani1820 geschrieben hat auch die Weiss Touristik am Fahren. Zwei neue Solaris Urbino Gelenkbusse wie im letzten Sommer SEV.
Hagro, Eberhardt, Rheinbadenbus setzen das Gleiche wie bisher ein. OSI4 habe ich mit Citaro statt Centroliner gesehen.
Mir ist aber auch aufgefallen einer hatte das Kennzeichen AB und "MeinFrankenBus" aber das der dazu gehört is klar "RheinBadenBus" wollen ja Regional rüber kommen
 

Marc

aus Knielingen
Für so eine lange Störung ist die Informationslage echt mager. Ich habe versucht, heute morgen eine S5 zu nehmen. Allerdings war mir nicht klar, dass die Fahrzeuge aus Wörth erst ab Lameyplatz einsetzen und nicht schon ab Rheinbergstraße verkehren. Die Busse sind an den Haltestellen nicht Teil der DFI, es hängen auch keine Informationen irgendwo und der Einsetzer hat auch nicht auf den SEV gewartet...
 
Mir ist in Wörth immer wieder aufgefallen das die AVG und Fa.Weiss (kam später) so wie der letzte SEV fuhr. Also von der Berufsschule nochmal durch Dorschberg und dann Richtung Wörth und durch das andere Wohngebiet. Die Firma Rhein-BadenBus fuhr in Wörth immer nur am Gleis lang und hatte da auch mal Badepark (Ersatzhalt) ausgelassen und drehte am Rathaus.

Manche hielten Richtung Wörth beim Lidl und auf dem Rückweg hielten auch nicht immer alle in Maximiliansau West (Das war für manche Busfahrer falsche Informationspolitik).
Das Gleiche mit dem RE-Pendel, da fuhr ein Bus immer direkt ohne Halt die anderen fuhren mal über West und mal auch über denn Entenfang. Machen auch nur ab Lamayplatz über Rheinbergstraße und Gegenrichtung zum Hbf.
Davon abgesehen die Kamikazefahrer von Hagro die über die B10 bretterten wie verrückte.
Bester Spruch vom Fahrgast: "Der weiß schon das er ein Personenbeförderungsschein hat und nicht auf der Rennbahn ist"

Aber ansonsten sehr durcheinander.
Das beste zum Schluss:
1x Bus RheinBadenBus hatte es abends am Donnerstag geschafft S5 Ersatzverkehr zu schildern.
 
Ist mir auch aufgefallen, also bei Weiss. Aber auch RheinBadenBus ist erst wir der letzte SEV gefahren. Dann vereinzelt auch geradeaus.
Die AVG ist aber immer wenn ich es gesehen habe gerade aus an der Strecke entlang gefahren, OSI4 auch.

Ein Fahrer zeigte mich auch eine Streckenkarte, nach der er schon seit Beginn an am Dienstag gefahren ist.

1619783789311.png

Da es in Wörth auch keine Anzeiger an den Haltestellen gibt, finde ich die Strecke geradeaus an den Gleisen entlang auch sinnvoller als in diesem Bogen am Wasserturm vorbei, wo eh keiner steht, weil es keiner weiß...
 
Ist mir auch aufgefallen, also bei Weiss. Aber auch RheinBadenBus ist erst wir der letzte SEV gefahren. Dann vereinzelt auch geradeaus.
Die AVG ist aber immer wenn ich es gesehen habe gerade aus an der Strecke entlang gefahren, OSI4 auch.

Ein Fahrer zeigte mich auch eine Streckenkarte, nach der er schon seit Beginn an am Dienstag gefahren ist.

Anhang anzeigen 165

Da es in Wörth auch keine Anzeiger an den Haltestellen gibt, finde ich die Strecke geradeaus an den Gleisen entlang auch sinnvoller als in diesem Bogen am Wasserturm vorbei, wo eh keiner steht, weil es keiner weiß...
Ja gut vielleicht haben die diesen Plan überarbeitet und manche waren vielleicht auf der alten Linienführung aus.
Der Plan oben finde ich auch besser und das mit der Bahnmeisterei isz glaub auch neu ?
 

gt670dn

aus Karlsruhe
Heute Mittag gegen 13:15 Uhr hat eine Stadtbahn auf Gleis 12 im Bahnhof Rastatt die Oberleitung heruntergeholt. Der bestehende SEV zwischen Rastatt und Rastatt Beinle wurde daraufhin zum BNV zwischen Karlsruhe Hbf und Kuppenheim ausgeweitet. Die S8 endet in Ötigheim. Die S81 fällt komplett aus ab Kuppenheim bis Karlsruhe Hbf. Aktuell steht der defekte Wagen immernoch an der Unfallstelle. Wann die Störung behoben sein wird ist noch ungewiss.
 
Heute Mittag gegen 13:15 Uhr hat eine Stadtbahn auf Gleis 12 im Bahnhof Rastatt die Oberleitung heruntergeholt. Der bestehende SEV zwischen Rastatt und Rastatt Beinle wurde daraufhin zum BNV zwischen Karlsruhe Hbf und Kuppenheim ausgeweitet. Die S8 endet in Ötigheim. Die S81 fällt komplett aus ab Kuppenheim bis Karlsruhe Hbf. Aktuell steht der defekte Wagen immernoch an der Unfallstelle. Wann die Störung behoben sein wird ist noch ungewiss.
Lasst mich raten, bestimmt wieder ein Hochflurer.....obwohl, ich habe irgendwo gelesen, dass kaum Hochflurer auf S71/81 sind aktuell.
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Lasst mich raten, bestimmt wieder ein Hochflurer.....obwohl, ich habe irgendwo gelesen, dass kaum Hochflurer auf S71/81 sind aktuell.
Nö, ein Toilettenwagen, Wagen 906. Was heißt ,,wieder" ein Hochflurer? Die letzten Vorfälle haben eigentlich nicht überwiegend Hochflurer betroffen.
 
Hochflurer werden auf der S81 gerade nicht wirklich eingesetzt, da diese Linie zur Zeit bis Freudenstadt und Bondorf durchgebunden ist und diese ja bekanntlich keine Steilstreckenzulassung besitzen.
 
Nö, ein Toilettenwagen, Wagen 906. Was heißt ,,wieder" ein Hochflurer? Die letzten Vorfälle haben eigentlich nicht überwiegend Hochflurer betroffen.
Naja, ich lese nicht immer 100%ig mit hier, aber ich erinnere mich an den Unfall in Heilbronn, ich meine, 803 war betroffen. Dann der 804 am Entenfang, der Unfall vom 831 usw....
 
Hochflurer werden auf der S81 gerade nicht wirklich eingesetzt, da diese Linie zur Zeit bis Freudenstadt und Bondorf durchgebunden ist und diese ja bekanntlich keine Steilstreckenzulassung besitzen.
Merkt man denn, dass auf den Linien S4/S5/S6/S51 mehr Hochflurer sind? Und gibt es davon zufällig Sichtungsbilder?
Bin leider 300 km weit weg von KA....
Gruß Frank
 
Merkt man denn, dass auf den Linien S4/S5/S6/S51 mehr Hochflurer sind? Und gibt es davon zufällig Sichtungsbilder?
Bin leider 300 km weit weg von KA....
Gruß Frank
Gefühlt ja. Auf S4 und S5 habe ich in den letzten Tagen sogar des öfteren doppelte Hochflurer gesehen. Auch auf der S52, welche ja laut Fahrplan immer mit barrierefreien Fahrzeugen bedient werden soll habe ich fast täglich solo-Hochflurer gesehen. Bilder hab ich allerdings net
 
Oben