Haltestellenschilder in Durlach

Weiß eigentlich jemand, was mit den Haltestellenschildern in Durlach entlang der Pfinztalstraße los ist? Seit einer Weile (zwei, drei Wochen?) fehlen die Mastaufsätze mit dem eigentlichen Schild, und stattdessen stehen provisorische Schilder, die sonst für Umleitungs- und/oder Schienenersatzverkehre genutzt werden.
 
Wahrscheinlich, wie auch anderenorts in der Innenstadt, werden die Anzeigen ausgetauscht, damit endlich der richtige Linienverlauf an der Haltestelle hängt. Das hat dieses Mal (wahrscheinlich auch ob der großen Anzahl an Veränderungen) nicht zeitnah geklappt. In der Südoststadt fehlen die auch beziehungsweise es ist aktuell nur der Rahmen ohne Inhalt da und an der Haltestelle steht nur ein provisorisches Schild.
 
Gut möglich, ich kann jetzt tatsächlich auch nicht sagen, ob der Linienverlauf vorher gestimmt hat, oder nicht. Stadtauswärts hat sich allerdings nichts geändert, und die Schilder sind trotzdem ebenfalls weg.
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Gut möglich, ich kann jetzt tatsächlich auch nicht sagen, ob der Linienverlauf vorher gestimmt hat, oder nicht. Stadtauswärts hat sich allerdings nichts geändert, und die Schilder sind trotzdem ebenfalls weg.
Da kommt ja die Gleisnummer noch hin, am Hauptfriedhof fehlen nur die Liniennummern, die Aufschrift ,,Hauptfriedhof" und das H sind vorhanden...
 
Stimmt, an der Untermühlstraße oder irgendeiner anderen nicht sonderlich komplexen Haltestelle war mir das neulich so halb unterbewusst aufgefallen, dass da auf einmal auch Gleisnummern standen. Das erklärt es dann wohl, danke.
 
Gut möglich, ich kann jetzt tatsächlich auch nicht sagen, ob der Linienverlauf vorher gestimmt hat, oder nicht. Stadtauswärts hat sich allerdings nichts geändert, und die Schilder sind trotzdem ebenfalls weg.
Und zudem werden jetzt auch die NLs angeschrieben, sodass die Schildhöhe für mehr Linien ggf. nicht mehr reicht. Und diese kommen auch Richtung Turmberg dazu.
Ich hatte seit Fahrplanwechsel immer Mal wieder Haltestellenschilder im Stadtgebiet im Blick und in Durlach stand bis zur Demontage definitiv 1 Oberreut.
Finde ich trotzdem krass, wie lang so ein Tausch dauert. 😯
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Und zudem werden jetzt auch die NLs angeschrieben, sodass die Schildhöhe für mehr Linien ggf. nicht mehr reicht. Und diese kommen auch Richtung Turmberg dazu.
Ich hatte seit Fahrplanwechsel immer Mal wieder Haltestellenschilder im Stadtgebiet im Blick und in Durlach stand bis zur Demontage definitiv 1 Oberreut.
Finde ich trotzdem krass, wie lang so ein Tausch dauert. 😯
Der Tausch dauert so lange, weil man auch sämtliche Schilder z.B. an der S2 Stadtauswärts unnötiger Weise austauscht. Bei jedem anderen Linienwechsel hat sich das ja meist nur auf stadteinwärts, Innenstadt und nicht alle Linien bezogen
 

NET2012

aus Karlsruhe-Waldstadt
Das neue Haltestellenschild am Hauptfriedhof in der Haid&Neu-Str gibt an, dass die NL1 neuerdings statt in der Tullastraße in der Haid&Neu-Str abfahren würde.

Am Rheinhafen fehlt immernoch die 5 in Richtung Stadt und am Mühlburger Tor in beiden Richtungen die S2.
 
Oben